Suche Ihr Land/Sprache , Deutsch

BL1707-PCB-d

3). Leiterplattenführungen – zur schnelleren Montage

Schieben Sie Ihre Leiterplatten einfach auf die Führungsschienen und fertig! Einfacher geht‘s nicht.

Sie möchten mehrere Leiterplatten in Ihrem Gehäuse montieren? Kein Problem mit unseren zusätzlichen Führungsschienensets. Sie können einfach in die vorgebohrten Löchern gesteckt werden. Es sind zwei Typen erhältlich:

  • Einhängeführungen für Leiterplatten mit einer Stärke von 1,6 mm – in den Längen 102 mm und 216 mm erhältlich – passend für unsere UNIMET-PLUS-Instrumentengehäuse für Tischanwendungen und den mobilen Einsatz
  • Unsere neuen TECHNOMET Einhängeführungen für Leiterplatten mit einer Stärke von 0,5 mm bis 2 mm – in den Längen 102 mm und 140 mm erhältlich – für unsere neuen erweiterten

TECHNOMET-Instrumentengehäuse für Tischanwendungen und den mobilen Einsatz. Und wenn Sie nun das Beste von beiden Versionen möchten? Montagesäulen und Führungsschienen?TECHNOMET bietet beide Optionen standardmäßig. Nun haben Sie die Qual der Wahl!

Und am allerbesten ist, dass Sie für alle Gehäuse von METCASE 3D-Modelle/Zeichnungen anfordern können – so haben Sie eine genaue Vorstellung, wie Ihre Leiterplatten im Gehäuse aussehen werden.