Suche Ihr Land/Sprache , Deutsch

Spezifizieren Sie kundenspezifische Befestigungen und Einsätze für Metallgehäuse

Gehäusebefestigungen

Juni 2019

In unserem letzten Blogbeitrag haben wir Ihnen die einfachste Methode zum Festlegen von Metallgehäusen mit benutzerdefinierten Ausschnitten beschrieben: Wählen Sie sie einfach wie Produkte aus und fügen Sie sie Ihrer Liste hinzu. Jetzt wenden wir das gleiche Verfahren auf Befestigungen und Einsätze an. So können Sie schnell und einfach kundenspezifische Aluminiumgehäuse bestellen, die für Ihre Leiterplatten bereit sind.

Spezifizieren Sie benutzerdefinierte Befestigungen in fünf einfachen Schritten

  • Wählen Sie Ihr bevorzugtes Gehäusemodell
  • Geben Sie die einzelnen Produkte an, indem Sie auf das Listensymbol klicken
  • Gehen Sie zur Seite Custom Enclosures und klicken Sie auf Befestigungselemente und Einsätze
  • Wählen Sie Ihre Befestigungen - fügen Sie sie wie Produkte zu Ihrer Liste hinzu (klicken Sie auf das Listensymbol)
  • Senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail - wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Anforderungen zu besprechen.

Einsätze und Befestigungen ab Lager

Mit unserem neuen System können Sie schnell und einfach acht verschiedene Arten von Stahlbefestigungen und -einsätzen spezifizieren. Stehbolzen, Abstandshalter und Einpressmuttern werden in vorgebohrte Löcher eingepresst (Kabelbinderhalter werden aufgesteckt):

  • Kopfbefestigungsstifte spülen - der eingebettete Kopf ist bündig mit der Vorderseite der Platte (die zur Aufnahme des Stifts gebohrt ist). Der Kopf - obwohl bündig - hinterlässt einen sichtbaren kreisförmigen Zeugen an der Außenseite der Tafel. (Außengewinde: M2, M2,5, M3, M3,5, M4, M5, M6).
  • Durch Abstandshalter - Sie können durch sie sehen; der kopf ist offen (Innengewinde: M2, M2,5, M3, M4, M5).
  • Blinde Abstandshalter - Sie können sie nicht durchschauen. Der Kopf ist geschlossen. (Innengewinde: M2, M2,5, M3, M4, M5).
  • Verdeckte Kopfabstände - kein Zeuge, ideal für Frontplatten, Plattenstärke 1,6-2,4 mm. (Innengewinde: M3, M4).
  • PCB-Abstandshalter - Die vorgebohrte PCB wird auf den gesicherten Abstandshalter geklipst.
  • Einpressmuttern - Innengewinde: M2, M2,5, M3, M3,5, M4, M5, M6, M8, M10.
  • Rechteckige Blechmuttern - Innengewinde: M3, M4.
  • Kabelbinderhalterungen - in rechteckige Ausschnitte einschieben, aus drei Größen auswählen.

Klicken Sie auf das i-Symbol neben jeder Befestigung, um eine detaillierte Tabelle mit Standardlängen, Gewindegrößen, Durchmessern der Montagebohrungen und anderen Schlüsselabmessungen anzuzeigen.

Anzeigen von Befestigungen und Einsätzen